Home arrow Tattoos arrow Stephan's Tattoos
Stephan's Tattoos

Man kann wohl davon sprechen, dass dieses in einem Anfall von Verrücktheit entstanden ist. Angefangen hat es damit, dass wir eine ganze Zeit lang vergessen hatten, wie klasse, bahnbrechend und mitreißend der Film ist. Wir sind erst wieder darauf gekommen, als wir auf eure Seite gestoßen sind und sofort damit anfingen alle zusammen zu trommeln und endlich wieder den besten Film aller Zeiten zu sehen.
 

Image

Auch nach diesem ersten Mal nach langer Zeit ist man wieder genauso fasziniert wie am Anfang. Und damit es mir nicht mehr passiert, dass ich vergesse wie viel mir der Film bedeutet und was für eine Community dahinter steckt, habe ich mich entschlossen meinen Tätowierer anzurufen und eine Woche später war der neue Körperschmuck perfekt.

Image

Außerdem muss man sagen, dass die Füße eine echt unangenehme Stelle für ein Tattoo sind. Ich habe auch einige weitere Tattoos, aber dieses hat mich echt geärgert. Froh ist man dann umso mehr, wenn es dann da ist und genau so wie man es haben wollte.

Image

Kurz darauf stand dann auch fest, dass uns der zweite Teil begeistert. All Saints Day hat mir dann auch die Inspiration für das nachfolgende Motiv gegeben. Mich hat sehr interessiert was "Erin Go Bragh" wirklich heißt. Der Spruch den die Brüder dem schönen George in der Bar auf den Rücken pinseln. Da das Land Irland mich ebenfalls fasziniert und fesselt und der Spruch wohl frei übersetzt "Ireland forever" aussagt, musste das natürlich auch verewigt werden.