fbpx

Chris Brinker (Produzent) ist verstorben

16.02.2013

Wie einige vor euch sicherlich mitbekommen haben, ist Chris Brinker, der Produzent von den beiden „Boondock Saints“ Filmen vor einen Tagen an einem Aneurysma verstorben. Dies ist nicht nur ein trauriger Tag für alle Fans, denn mit ihm ist eine der wichtigsten Personen hinter „The Boondock Saints“ gestorben. Auch Troy Duffy beklagt den Verlust eines guten Freundes.

 

 


 

Gerüchte zu „Der blutige Pfad Gottes 3“

01.10.2012

Nachdem in letzter Zeit immer mehr Gerüchte zum Teil 3 der Boondock-Saints-Reihe die Runde gemacht hatten war es zu einer gewissen Euphorie unter den Fans gekommen. Vor allem nachdem Norman Reedus selbst angekündigt hatte, das ein dritter Teil definitiv in Planung ist. So hatten sich die beiden Darsteller, Norman Reedus und Sean Patrick Flanery, bereits mit Troy Duffy getroffen, um konkrete Planungen durchzuführen.

 

 

Leider wird daraus jedoch wohl erstmal nichts. Nach dem Treffen twitterte Reedus, dass die ganze Sache abgeblasen ist. Leider hat sich Troy Duffy noch nicht zu der Sache geäußert, wir wissen also auch von offizieller Seite nichts Genaues. Für uns Fans bleibt jedoch wie immer ein kleiner Hoffnungsschimmer. Da wir ja auch 10 Jahre auf den zweiten Teil warten mussten, ist noch nicht aller Tage Abend. Wir sind das warten und hoffen also gewöhnt. In der Zwischenzeit sei allen Fans noch die Zombie-Serie „The Walking Dead“ wärmstens ans Herz gelegt, in der Norman Reedus eine der Hauptrollen spielt.

 


 

Der blutige Pfad Gottes 3 in Arbeit

23.07.2012

So, nun ist es raus: Troy Duffy schreibt endlich am dritten Teil der Boondock Saints Saga. Bei der Motor City Comic Con hat Sean Patrick Flanery die frohe Kunde verbreitet. Weitere Neuigkeiten zu Boondock Saints III, wie der Erscheinungstermin oder die Veröffentlichung in Deutschland gibt es natürlich noch nicht. Trotzdem sind wir zuversichtlich, dass es bald interessante Neuigkeiten für die deutschen Fans gibt.

 

 

Ein Indiz dafür könnte beispielsweise sein, dass der erste Teil nun vom Index gestichen wurde und so endlich in den den freien Verkauf gehen kann.

 


 

Frohe Ostern

05.04.2012

Das ganze Boondock Saints Team wünscht euch und euren Familien auch dieses Jahr wieder ein schönes Osterfest und viel Glück bei der Eiersuche.

 


 

Neue Kategorie: Wissenswertes

30.04.2011

Wir haben jetzt eine neue Kategorie auf der Website, die wissenswertes Hintergrundwissen rund um die Boondock-Saint-Filme informativ bündelt. Unter anderem findet ihr hier z.B. Informationen über den St. Patrick’s Day, die wir eingerichtet haben, nachdem uns sehr oft Anfragen darüber geschickt wurden. Außerdem gibt es einige Infos über die Tattoos im Film, die verwendete Zigarettenmarke, Auto-Tuning einiger Fans oder die offiziellen Iphone-Spiele.

 


 

Boondock Saints III – Saints Preserve Us

11.01.2011

Seit längerem ist ja nun schon bekannt, dass Troy Duffy definitiv über einen dritten Teil von Boondock Saints nachdenkt. Der Arbeitstitel wurde von Troy selbst mit The Boondock Saints III – Saints Preserve Us gezeichnet. Übersetzen lässt sich das wohl in etwa mit „Heilige, bewahrt uns“. Troy hat jedoch offenbar nach eigener Aussage noch andere Projekte am laufen, was ihn derzeit am Weiterarbeiten an der Trilogie hindert.

 


 

Boondock Saints Tour Mittlerer Osten

21.12.2010

Die Jungs von den Boondock Saints sind mal wieder unterwegs, um Fans zu besuchen. Diesmal sind sie zu einer achttägigen Reise in den Mittleren Osten aufgebrochen. Sie besuchen die dort stationierten amerikanischen Soldaten, um ihnen für ihren Dienst und ihre Opfer zu danken. Mit dabei sind außer den beiden „Brüdern“ auch noch Troy Duffy, Brian Mahoney, der Detective Duffy spielt, und der Produzent Chris Brinker. Insgesamt werden sie 3 Länder besuchen, den Anfang hat Bahrain gemacht.

  

 


 

Die Akte „Aequitas“… oder doch „Aéquitas“?

24.11.2010

Für all jene, die sich schon einmal näher mit den Tattoos der beiden Brüder beschäftigt haben, gibt es nun interessante News. Aéquitas und Veritas, also Gleichheit und Wahrheit, sind auf die Hände der Brüder gestochen. Jedoch sind im Laufe der Zeit einige Kontroversen über die Herkunft des Akzents über dem é bei Aéquitas entstanden. Der folgende Artikel bringt Licht ins Dunkel und beleuchtet einmal ganz ausführlich die Hintergründe dieses vermeintlichen Feaux pas. Unser Dank für diese interessante Geschichte gilt Hannah, deren eifrige Recherche die Veröffentlichung erst möglich machte.

 


 

Boondock Saints Iphone-App

23.09.2010

Seit Kurzem gibt es ein App für das Iphone bzw. für das Ipad. Troy Duffy hat sich mal wieder was Neues einfallen lassen und das neue App veröffentlicht, mit dem ihr die coolsten Sprüche der Brüder aus dem ersten Teil immer griffbereit habt. Außerdem ist auch noch das Familiengebet enthalten und einige weitere Sprüche der anderen Darsteller aus dem Film.

 

 

Leider gibt es nur eine englische Version, alle Inhalte sind also aus der englischen Originalversion. Es ist im App Store für 0,79€ erhältlich.

 


 

The Boondock Saints III kommt

11.09.2010

Es wird definitiv einen 3. Teil geben! Norman hat dazu folgendes auf den MovieDays gesagt: Nachdem viele Fans danach verlangt haben, hat sich Troy einige Gedanken gemacht und auch Sony hat das OK gegeben. Troy hat vorher zwar noch ein anderes Projekt, wird sich dann aber wieder den Boondock Saints widmen. Laut Norman wird es diesmal ein richtig blutiges Spektakel werden.