fbpx

Gebete

17.05.2020

Nicht nur die Sonnenbrillen und Jacken von Connor und Murphy, sondern auch der religiöse Touch haben den Film zu einem Kultstatus verholfen. Einen besonderen Anteil haben die Gebete. Diese hat sich Troy Duffy selbst erdacht und sie hierbei von existierenden Gebeten inspirieren lassen. Die Gebete untermauern die brutalen Mordszenen und erzeugen ein beängstigendes Gefühl.

Auf der folgenden Seite findet ihr die originalen Gebete und Predigten sowie die deutsche Übersetzung.


 

The Boondock Saints – The Comic Series

13.04.2020

Nach der Aussage von Norman Reedus „Sag niemals nie!“ gibt es wieder Hoffnung auf eine Fortsetzung von „Der blutige Pfad Gottes 2 – Allerheiligen“. Wer jedoch nicht länger warten möchte kann weitere Abenteuer der MacManus-Brüder in den Comics erleben. Wir haben exklusiv mehre Exemplare mit der Unterschrift des Autors Troy Duffy bekommen.

Writer: Troy Duffy + J.B. Love / Art: Guus Floor / Color: Matt Browning / Cover: Chris Brunner / Editor: Keven Gardner / Producer: Eben Matthews

Jetzt die MacManus-Familie in einem neuen Medium erleben und neue Hintergrundinformationen erfahren.


 

 

Der blutige Pfad Gottes 3 – Hoffnung!?

26.03.2020

Die Computerzeitschrift „Wired“ hat vor kurzem ein Video mit Norman Reedus veröffentlicht. In dem Video beantwortet Norman Fragen, welche bei der Google-Suche mittels Autocomplete erscheinen. Eine Frage bezieht sich auf „Boondock Saints 3“ und lässt uns alle wieder auf eine Fortsetzung der Filme hoffen. Er würde jeden Tag nach einer Fortsetzung gefragt werden. Seine Antwortet hierzu lautet „Never say never!“ also „Sag niemals nie!“.

Quelle: youtube.com


 

Rocco und Troy schauen „Der blutige Pfad Gottes“ zusammen.

13.03.2020

Troy Duffy und Rocco sind schon sehr lange befreundet. Lustig ist jedoch, dass sie den Film „Der blutige Pfad Gottes“ seit dem Erscheinen noch nie zusammen angeschaut haben. Aus diesem Grund hat Troy Rocco in seinen Garten eingeladen und gemeinsam mit ihm den Film geschaut. Den Film, der das Leben beider stark verändert hat.

Hier könnt ihr das 19:45 minütige Video anschauen. Troy und Rocco unterhalten sich über verschiedene Szenen und erzählen was sie damals dabei gedacht hatten. Teilweise erfährt man ganz interessante Aspekte, trotzdem ist das Video auch sehr langatmig. Weitere Hintergrundinformationen findet ihr hier.