fbpx

Sean Patrick Flanery lässt uns auf eine Fortsetzung hoffen!

06.02.2021

Sean Patrick Flanery gab am 18.01.2021 der INQUISITR ein Interview. In dem Interview ging es hauptsächlich um seinen neuen Film „Born a Champion“, jedoch wurde er auch nach einer Fortsetzung des Kultfilmes „Der blutige Pfad Gottes“ (Boondock Saints 3) gefragt.

Sean Patrick Flanery lässt uns hoffen: „Die Boondock-Saints-Filme waren etwas ganz Besonderes. Keiner meiner und Norman Reedus Filme hat zu so vielen Tattoos (Gebete, Portraits und Kunstwerke) bei den Fans geführt. Die Tür für eine Fortsetzung ist niemals zu 100 Prozent geschlossen. Wir werden sehen.”


„He and I recently got approached again with a completely different scenario and he and I had a long discussion about it. I won’t tell you the results of that discussion, but I will tell you anytime you have something like that in your career’s history that’s that important to you as an actor, I know it is to me and I know it is to Reedus, the door is never 100 percent closed and locked off. Possibly maybe there’s a little light shining through, just a blink. We’ll see.“

Quelle: https://www.inquisitr.com/interview/6419303/sean-patrick-flanery-bjj-mma-boondock-saints-3/


 

Der blutige Pfad Gottes 2 – besser als gedacht!

31.01.2021

Der blutige Pfad Gottes 2 – Allerheiligen (engl. The Boondock Saints II: All Saints Day) ist der Nachfolger des Kultfilms „The Boondock Saints“. Troy Duffy hat mit dem ersten Teil ein wahres Meisterwerk erschaffen. Natürlich hat es eine Fortsetzung hier recht schwer.

Viele waren anfangs mit der Fortsetzung unzufrieden. Nach ein paar Jahren und viele Filme später kommt der zweite Teil gar nicht mehr so schlecht weg.

Google-Bewertung: 87 %
Moviepilot: 6,8 / 10
Filmstarts: 3,2 / 5
cinema.de: 4/5
filmempfehlung.com 90 %
schnittberichte.com 7,11 / 10

Schaut ihn mal wieder an und schreibt uns einen Kommentar auf Facebook oder Instagram!