fbpx

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

24.12.2020

Liebe Fans,

ein aufregendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir wünschen euch und euer Familie frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder viele konstruktive Beiträge von euch erhalten. Noch mal ganz herzlichen Dank im Namen des gesamten Teams.

… übrigens, es hat auch zehn Jahre gedauert bis endlich der zweite Teil der Filmreihe erschienen ist. „Der blutige Pfad Gottes: Missionare des Todes“ erschien im Jahre 1999. Teil 2 „Der blutige Pfad Gottes 2: Allerheiligen“ im Jahre 2009 und somit sollte 2019/20 endlich Teil 3 „Der blutige Pfad Gottes 3: Legion“ erscheinen. Die Hoffnung stirbt zu letzt …


 

Folge uns auf Facebook / Instagram

29.10.2020

Erfahre sofort, wenn es Neuigkeiten zum Kultfilm „Der blutige Pfad Gottes“ gibt. Wir informieren dich in regelmäßigen Abständen über den Stand der Dinge: Welche Gerüchte gibt es? Kommt eine Serie oder doch ein weiterer Film? Welche Schauspieler sind im Cast? Was hat Troy Duffy sich jetzt ausgedacht? Gibt es einen Reboot mit neuen Schauspielern?

 

 

 

 

 

 

 

Folge uns auf Facebook und Instagram und du bist immer up-to-date!


 

Gebete

17.05.2020

Nicht nur die Sonnenbrillen und Jacken von Connor und Murphy, sondern auch der religiöse Touch haben den Film zu einem Kultstatus verholfen. Einen besonderen Anteil haben die Gebete. Diese hat sich Troy Duffy selbst erdacht und sie hierbei von existierenden Gebeten inspirieren lassen. Die Gebete untermauern die brutalen Mordszenen und erzeugen ein beängstigendes Gefühl.

Auf der folgenden Seite findet ihr die originalen Gebete und Predigten sowie die deutsche Übersetzung.


 

The Boondock Saints – The Comic Series

13.04.2020

Nach der Aussage von Norman Reedus „Sag niemals nie!“ gibt es wieder Hoffnung auf eine Fortsetzung von „Der blutige Pfad Gottes 2 – Allerheiligen“. Wer jedoch nicht länger warten möchte kann weitere Abenteuer der MacManus-Brüder in den Comics erleben. Wir haben exklusiv mehre Exemplare mit der Unterschrift des Autors Troy Duffy bekommen.

Writer: Troy Duffy + J.B. Love / Art: Guus Floor / Color: Matt Browning / Cover: Chris Brunner / Editor: Keven Gardner / Producer: Eben Matthews

Jetzt die MacManus-Familie in einem neuen Medium erleben und neue Hintergrundinformationen erfahren.


 

 

Rocco und Troy schauen „Der blutige Pfad Gottes“ zusammen.

13.03.2020

Troy Duffy und Rocco sind schon sehr lange befreundet. Lustig ist jedoch, dass sie den Film „Der blutige Pfad Gottes“ seit dem Erscheinen noch nie zusammen angeschaut haben. Aus diesem Grund hat Troy Rocco in seinen Garten eingeladen und gemeinsam mit ihm den Film geschaut. Den Film, der das Leben beider stark verändert hat.

Hier könnt ihr das 19:45 minütige Video anschauen. Troy und Rocco unterhalten sich über verschiedene Szenen und erzählen was sie damals dabei gedacht hatten. Teilweise erfährt man ganz interessante Aspekte, trotzdem ist das Video auch sehr langatmig. Weitere Hintergrundinformationen findet ihr hier.


 

Sprüche aus dem Kultfilm

27.10.2019

Der blutige Pfad Gottes ist ein Kultfilm, so auch viele Sprüche aus dem Film. Wir haben für euch eine kleine Auswahl der besten / coolsten Sprüche aus dem ersten Teil auf der folgenden Seite zusammengestellt.

„Ich kann nicht mal ‘ne Packung Zigaretten holen, ohne mindestens 9 Kerle zu treffen, die du ge*** hast.“

[mehr]

 

Fallen euch noch weitere Sprüche ein? Einfach in den Kommentaren auf Facebook oder Instagram posten.


 

Interview + neue Fotos in der Tattoogalerie

10.07.2019

Der Saints-Fan Christian B. hat uns ein paar coole Tattoofotos von sich geschickt. Wir haben ein kurzes Interview mit ihm geführt um mehr über seine Tattoos zu erfahren.

Wir: Wann hast du den Film das erste Mal gesehen?

Christian B.: Im Jahr 2001 auf DVD. Mich hat der Film von Anfang an sehr inspiriert.

Wir: Warum hast du dir gerade Veritas und Aequitas so dominant tätowieren lassen?

Christian B.: Für mich haben diese beiden Wörter eine besonders wichtige Bedeutung, da ich ehrlich bin und jeden gleichbehandle.

Wir: Du hast mir gerade im Vorgespräch erzählt, dass die Anordnung der Tätowierungen eine besondere Bedeutung hat.

Das komplette Interview und weitere Fotos von Christian findet ihr hier.